Chronik der Georg Ultsch Brenn- und Kraftstoff GmbH

Die Georg Ultsch Brenn- und Kraftstoff GmbH blickt inzwischen auf eine über 50 Jährige Firmengeschichte zurück. Diese Zeit brachte viele Veränderungen mit sich wodurch auch kooperierende Unternehmen entstanden sind.

So werden von Michael Ultsch Tankstellen in Bamberg, Lichtenfels und Schwürbitz sowie Waschstraßen in Schwürbitz und Lichtenfels betrieben.

Von Georg Ultsch werden je eine Waschstraße und SB-Waschplätze in Weismain und Lichtenfels betrieben und eine Tankstelle mit Waschstraße in Niederfüllbach.

 

fuhrpark 1

1960 – Die ersten Schritte

Von 1960 bis 1963 war ein Pferdefuhrwerk im Einsatz welches zum Ausliefern von Kohlesäcken eingesetzt wurde.

 

1963 – Die Produktpalette wächst

Zum bisherigen Kohleverkauf werden die ersten Flüssigbrennstoffe in Form von Heizöl verkauft und nur ein Jahr später um Diesel Kraftstoff und diverse Schmierstoffe erweitert.

Zu dieser Zeit wurde der komplette Betrieb noch lediglich durch Georg Ultsch persönlich abgewickelt.

 

fuhrpark 2

1979 – Die Auftragslage steigt

Der erste Tankzug wurde angeschafft, neues Personal wurde eingestellt und das Tanklager wurde gegen den noch damaligen Trend ins „Industriegebiet“ in die Neudecker Straße verlegt.

 

1986 – Erweiterung des Geschäftsfelds

Zum bisherigen Verkauf von Brenn-, Kraft- und Schmierstoffen wurden die ersten Tankstellen und Waschstraßen gebaut und betrieben.

 

1989 – Auch der Fuhrpark wächst

Mit dem Fall der Mauer stieg die Auftragslage noch weiter an und der Fuhrpark wurde auf insgesamt 5 Tankzüge erweitert.

fuhrpark 3

 

1992 – Mehr Platz muss her

Das Geschäftsgrundstück in der Neudecker Straße wird um ca. 20.000 m² erweitert, das Fassungsvermögen des Tanklagers auf 380.000 Liter vergrößert, sowie ein Bürokomplex, eine Waschhalle, SB-Waschplätze und SB-Staubsaugerautomaten gebaut.

 

1993 – Inbetriebnahme

Die neu gebauten Autopflegestationen wurden in Betrieb genommen und die Verwaltung zog in das neue Bürogebäude um.

 

Heutiges Portfolio

Die Georg Ultsch GmbH ist derzeit in der Lage von privaten Haushalten bis hin zu Großunternehmen, alle im näheren Bundesgebiet mit Heizöl sowie Diesel und weitere Flüssigbrennstoffe zu beliefern. Ebenso sind Maschinenbetankungen in jeglicher Variation möglich und selbst die Belieferung von freien Tankstellen wird problemlos gemeistert.